Anmelden

Abschluss Ziellande-Konkurrenz 2023

 Der Gewinner

An der diesjährigen ZLK konnte sich Thomas Anklin an die Spitze setzen, gefolgt von Pascal Jermann und Joel Stampfli. Herzliche Gratulation!

Podest

 

Die Förderpreise von Heiner Scherrer haben gewonnen Sascha Renz, Krzysztof Siminowicz und Sophie Jermann. Herzliche Gratulation!

Förderpreise
 

Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an Heiner Scherrer für das Sponsoring der Preise!

Besten Dank auch an alle eingeteilten und spontanen Helfer an beiden Tagen!

Der Tatort

Am ersten Samstag hat das Wetter leider nicht so mitgespielt wie wir uns das gewünscht hätten. Die 6 Piloten die ihre beiden Flüge absolvierten, mussten gegen etwas mehr Wind ankämpfen. Es gab auch Reparaturen am Windenseil und am Spornrad der DG1001, ein Windenseil im Baum, und die eine oder andere Regenpause. Am zweiten Samstag sah es schon wesentlich besser aus, wobei ein auswärtiger Teilnehmer am späteren Nachmittag versucht hatte mithilfe eines Aufwindes unsere ASK-21 mitsamt Fluglehrer zu entführen! J Behutsames Zureden und Betteln am Funk hat ihn jedoch wieder zur Vernunft gebracht und wir konnten die restlichen Flüge doch noch alle absolvieren. Trotzdem gab es noch eine Hürde an diesem Tag. Durch das Abendlicht mit dem Schatten, war es nicht mehr für alle möglich, die Ziellinie richtig zu sehen.

Die Rangliste

Wertung der Flüge:
zu lang:
Distanz in m = Anzahl Punkte
zu kurz: Distanz in m mal Faktor 10 = Anzahl Punkte
seitliche Abweichung: Distanz in m mal Faktor 10 = Anzahl Punkte

Screenshot 2023 11 03 190327

Das Essen

Ein sehr grosser Dank geht natürlich an das ganze Küchenteam, welches uns hervorragend zum Mittagessen und Nachtessen bekocht hat, inklusive Suppe zur Vorspeise und Dessert nach der Rangverkündigung.
Vielen herzlichen Dank dafür!


Auslosung des ZLK-Organisators 2024

7 Ausserwählte Teilnehmer (Gewinner, beste Landung etc.), durften einen nummerierten Mohrenkopf ziehen. Die Nummern 1 bis 6 durften diese dann einem ihrer Meinung nach potenziellen Organisator aus dem gesamten Teilnehmerkreis zuweisen, wobei eine Person maximal zwei Nummern bekommen durfte.
Zur Auswahl standen danach folgende Nummern und Personen:

1. Jonas Hoffmann
2. Daniel Vuilliomenet
3. Sophie Jermann
4. Jonas Hoffmann
5. Damien Jermann
6. Philipp Durrer

Die Nummer 7,  Joel Stampfli bekam einen Würfel und hatte die Nummer 2 gewürfelt.
Somit ist Daniel Vuilliomenet der Organisator der Ziellande-Konkurrenz 2024 geworden.

Vielen Dank für das Mitmachen und dass ich diese ZLK organisieren durfte.

Daniel Bieli